Leistner Bürsten

Die Firma William Leistner GmbH & Co. KG ist ein traditionsreiches Familienunternehmen im Erzgebirge und nunmehr in der fünften Generation tätig. In den letzten Jahrzehnten hat sie sich hauptsächlich auf die Produktion hochwertiger Kardätschen und Bürsten für die Pferdepflege spezialisiert. Besonderes Augenmerk legt sie dabei auf die Auswahl hochwertiger Materialien und eine hervorragende Verarbeitungsqualität. Die Qualität eines Erzeugnisses kann nur so gut sein wie seine verwendeten Materialien. Es werden deshalb nur sorgfältig verarbeitete Hölzer aus europäischen Wäldern, die nachhaltig bewirtschaftet und PEFC-zertifiziert sind, verwendet. Alle Bürsten- und Kardätschenkörper sind aus dem natürlichen Werkstoff Holz aus Buchen-, Kirschbaum- oder Walnussholz gefertigt. Die Holzkörper versprechen ein angenehmes Gefühl in der Hand, auch bei sehr kühlen Temperaturen und leisten wegen ihrer Nachhaltigkeit einen großen Beitrag für die Umwelt. Rosshaar hat den Vorzug einer hohen Rückstellfähigkeit, das heißt, es geht in die ursprüngliche Form zurück und erfüllt viele Jahre (oder sogar Jahrzehnte) seine Funktion. Wenn auf den Bürsten oder Kardätschen der Firma Leistner 100 % Rosshaar oder 100 % Schweineborsten steht, dann erhalten Sie auch 100 %. Durch die Verwendung von Rosshaar, Schweineborsten oder Wildschweinborsten wird das Fell zudem perfekt gepflegt, da diese eine rückfettende Wirkung garantieren. Gleichzeitig bewirken sie einen sehr schonenden Massageeffekt und Förderung die Durchblutung. Eine absolut hochwertige und langlebige Qualität ist das Markenzeichen von Produkten aus dem Hause William Leistner.
Seite 1 von 2
Artikel 1 - 25 von 27